20. Mai 2021

Blühende Diskussionen

Verschwörungstheorien am Höhenrainer Dorfweiher, Lob und Tadel von und für die Bürger*innen und ein bisschen Wind um den Windräder-Aufsichtsrat - so war die Sitzung vom 18. Mai.
29. April 2021

Große, kleine und zweite Häuser

Rathausneubau, Zweitwohnungssteuer und viel Wirbel um ein kleines Haus: Die frisch getesteten Gemeinderät*innen kamen in der Sitzung mitunter in lebhafte Diskussionslaune.
3. April 2021

Frohes Sammeln!

Beflügelt von der gemeinsamen Müllsammelaktion zum #Weltklimastreik macht unser ehemaliger Ratsältester immer weiter: Mit dem Sammeln und den dazugehörigen, poetisch-klugen Gedankengängen.
1. April 2021

Ausstieg und Einstieg

Stefan Mair wurde verabschiedet, Heinz Rothenfußer wurde vereidigt. Zum Einstand bewies dieser gleich mal, dass die grüne Fraktion nach wie vor sehr diskussionsfreudig ist.
8. März 2021

Die Rede vom Mair Steffe

Unser Ratsältester zieht sich aus dem Gemeinderat zurück. Hier lest ihr seine Abschiedsrede, die spüren lässt, warum er auch in Zukunft ein ganz wichtiger Bestandteil des Berger GreenTeams bleiben wird.
3. März 2021

Vom Sturm in die Rückendeckung

Nach einem Jahr erfolgreicher Gemeinderatsarbeit gibt unser Ratsältester sein Mandat weiter. Auf seine Rückendeckung können wir uns aber glücklicherweise trotzdem verlassen!
17. Februar 2021

Da kann was wachsen!

Wir haben's ja geahnt: Berg hat viele engagierte Bürger*innen! Das hat die gut besuchte Online-Auftaktveranstaltung zur Bürgerbeteiligung deutlich gezeigt. Du hast's verpasst? Hier steht, wie du ab jetzt in Berg mitgestalten kannst.
10. Februar 2021

Luftveränderung

Das GreenTeam wirkt: Die Berger Grundschüler*innen haben Raumluftfilter! Und sonst? Ein überraschender Rücktritt, eine ungeplante Baumschutz-Diskussion und natürlich: Bauvorhaben...
3. Februar 2021

Es war einmal ein Wald

Eine radikale und erschreckende Abholzaktion auf einem Privatgrundstück bei Leoni zeigt wieder einmal: Wir müssen endlich etwas tun, um alten Berger Baumbestand wirksam zu schützen!
27. Januar 2021

Solidarisch durch die Krise

"Es darf nicht sein, dass Gesundheitsschutz mit Ausgrenzung einhergeht!", dachte sich Martina Neubauer - und sammelte im Rekordtempo Spenden für 1.000 FFP2-Masken für Geflüchtete im Landkreis.
Aktiv werden